Denk­mal Fami­lie Tho­mas Mann

(for Eng­lish ver­si­on plea­se scroll down)

Albert Coers hat einen gela­de­nen Kunst­wett­be­werb des Kul­tur­re­fe­rats Mün­chen für ein Denk­mal im öffent­li­chen Raum für die Fami­lie des Schrift­stel­lers Tho­mas Mann  gewon­nen. Der Stadt­rat beschloss am 10.4.2019, sei­nen Ent­wurf  „Stra­ßen Namen Leuch­ten“ zu rea­li­sie­ren. Stand­ort ist der Sal­va­tor­platz, in unmit­tel­ba­rer Nähe des Lite­ra­tur­hau­ses.

Wei­te­re Infos und Blog: strassen-namen-leuchten.de

„Denk­mal Fami­lie Tho­mas Mann“ wei­ter­le­sen