Sca­let­ta (Ewald), 2024

Sca­let­ta (Ewald), 2024, Instal­la­ti­on, “Zwi­schen Licht und Mate­rie — vom Erschei­nen und Ver­schwin­den”, Kunst­ver­ein Tier­gar­ten, Berlin 

Instal­la­ti­on mit Büchern der Biblio­thek des Kunst­ver­eins Tier­gar­ten, dar­un­ter vie­le Kata­lo­ge und Mono­gra­phien von Künst­le­rin­nen und Künst­lern, die hier aus­ge­stellt haben, u.a. auch von Albert Coers selbst, und jetzt als Teil einer Skulp­tur auf­tau­chen.
In drei Instal­la­tio­nen ver­wen­det Coers Lei­tern unter­schied­li­cher Her­kunft, hier gelie­hen von einem Far­ben­ge­schäft in der Nähe.

Sca­let­ta (Ewald), 2024
Instal­la­ti­on with books of the Kunst­ver­ein Tier­gar­ten, among them many cata­lo­gues and mono­graphs of artists that have exhi­bi­ted here, like Albert Coers. They fea­ture here as part of a sculp­tu­re. In three instal­la­ti­ons Coers works with lad­ders from dif­fe­rent sources, the one here is bor­ro­wed from a local paint shop.